Benutzerverwaltung

Friederike Hacke
Erstellt am: 24.01.14 - KW 4 - Letzte Änderung am: 14.10.16 - KW 41
 

Unter "MEIN WECLAPP" -> Benutzer haben Sie die Übersicht Ihrer weclapp Lizenzen und Benutzer.

Sie können zusätzliche Lizenzen hinzubuchen, neue Benutzer anlegen/einladen und den Benutzern ihre jeweilige Rolle zuweisen.


Über den Button lässt sich ein neuer Benutzer einladen. Dieser wird per Email
eingeladen und muss dem Aktivierungslink aus der Email folgen und sich ein Passwort vergeben. Solange der
eingeladene Benutzer diesen Prozess nicht durchlaufen hat, ist dieser in der Benutzerübersicht ausgegraut
und steht nicht zur Verfügung.
Sie können einen noch inaktiven Benutzer erneut die Einladungsmail zukommen lassen. Klicken Sie hierzu auf
dasSymbol:

Um die Benutzerrollen der jeweiligen APPs ihrer Benutzer anpassen zu können, bewegen Sie den Mauszeiger
über die zugewiesene APP des Benutzers und wählen Sie die gewünschte Rolle:

Alternativ können Sie die Rollen auch in der Übersicht des jeweiligen Benutzers anpassen.
Wichtig: Änderungen an den Apps / Rollen wirken sich beim Benutzer erst nach erneutem Login aus!

Wenn Sie Ihren weclapp-Benutzern den Export Ihrer Stammdaten (aus den Übersichtstabellen heraus) untersagen möchten, aktivieren Sie nun die Checkbox "Darf keine Daten exportieren". Dann wird dem Benutzer in den Übersichtstabellen der Export-Button () nicht mehr angezeigt:

Unter "Stundensatz" und "Währungen" können Sie den Stundensatz des Benutzers festlegen. Dieser Wert ist dann abrechnungsrelevant für die abrechenbaren Aufgaben (Projekte und Tickets) und wird anhand der Berechnung dem Kunden auch so berechnet.

Hinweis: Das Symbolzeigt an, dass der Benutzer weclapp Administrator ist und somit Zugriff auf das
Kundencenter (Mein weclapp) und alle Einstellungen hat.

 
 

weclapp GmbH · Frauenbergstraße 31-33 · 35039 Marburg